DDG Arbeitsgemeinschaft Diabetischer Fuß

Diabetes und Fußprobleme in Deutschland 2021: ein Update

Zurück zur DDG Hauptseite

Amputationsvermeidung und Versorgungsrealität

Gesundheitsbericht 2022 der AG Diabetischer Fuß zur Versorgungslage in Deutschland

Das Risiko für einen Menschen mit Diabetes mellitus, im Laufe seines Lebens an einem diabetischen Fußsyndrom zu erkranken, ist mit bis zu 34 Prozent anzunehmen. Die Prävalenz eines diabetischen Fußsyndroms (DFS) lag nach Auswertung verfügbarer Versichertendaten in Deutschland 2013 im Mittel bei 6,2 Prozent bzw. bei 8 Prozent der über 80-jährigen Männer, andere Studiendaten berichten eine Prävalenz von 10 Prozent für das DFS. .... Noch immer ist die Zahl von Amputationen bei Menschen mit Diabetes zu hoch. Zwei Drittel aller Amputationen der unteren Extremitäten erfolgen bei Menschen mit Diabetes. Dabei zeigen die Major-Amputationszahlen (Major = Amputationslinie oberhalb der Sprunggelenke) in Deutschland, analysiert nach Geschlecht und Bundesland, teils erhebliche regionale Unterschiede. ....