Leitlinien und Praxisempfehlungen

Die AG Diabtischer Fuß engagiert sich maßgeblich in Hinsicht auf die Verbesserung der Versorgungsqualität von Menschen mit Diabetes und Fußwunden. Neben dem seit über 20 Jahren etablierten Zertifizierungsverfahren für ambulante und stationäre Fußbehandlungseinrichtungen und deren Qualitätssicherung, erarbeiten die Experten/innen der AG gemeinsam mit der DDG Leitlinien zur Behandlung des Diabetischen Fußsyndroms (DFS).

Sprecher/in des Aussschusses: Dr. Stephan Morbach